Eine führende Kanzlei

Durch unsere Innovationsfähigkeit, unsere tiefgreifende Rechtsanalyse und unseren Respekt für die ethischen und standesrechtlichen Normen, haben wir uns als eine der renommiertesten Anwaltskanzleien Iberoamerikas etabliert.

Seit der Gründung in den 1940er Jahren hat sich Uría Menéndez als eine der renommiertesten internationalen Kanzleien etabliert. Unsere Innovationsfähigkeit, unsere tiefgreifende Rechtsanalyse und unser Respekt für die ethischen und standesrechtlichen Normen haben Uría Menéndez zu einem Spitzenreiter auf dem iberischen und dem lateinamerikanischen Markt gemacht.

Wir zählen über 500 Rechtsanwälte, die auf 16 Büros an den bedeutendsten Finanzzentren Europas, Amerikas und Asiens verteilt sind. Zudem sind wir an der ersten großen iberoamerikanischen Anwaltskanzlei beteiligt: Philippi, Prietocarrizosa, Ferrero DU & Uría

Uría Menéndez begleitet seine Mandanten weltweit dank enger Beziehungen mit den namhaftesten lokalen Kanzleien. Unser europäischer best friends Netzwerk ermöglicht uns, integrierte Teams mit den Spitzenkanzleien in Deutschland (Hengeler Mueller), Frankreich (Bredin Prat), den Niederlanden (De Brauw Blackstone Westbroek), Italien (Bonelli Erede Pappalardo) und dem Vereinigten Königreich (Slaughter and May) zu bilden. Des Weiteren ist die Sozietät Mitglied bei angesehenen internationalen Vereinigungen wie Lex Mundi und die International Bar Association (IBA).